Mit dem E-Bike durch die Solling-Vogler-Region

Bild anzeigen

Schwülme-Radweg.

© Foto: Touristik-Information Uslar

Uslar (ozm) - Zwei E-Bikes stehen in der Touristik-Information Uslar für eine Entdeckungsreise durch die Solling-Vogler-Region bereit. Mit den Rädern schaffen die Radler bequem an einem Tag auch größere Touren. Der Elektromotor unterstützt die Tretkraft und gibt die Sicherheit, auch bei anspruchsvollen Strecken entspannt am Ziel anzukommen. Die Räder sind mit leistungsfähigen Akkus ausgestattet, die bei Zuschaltung der niedrigsten Stufe Reichweiten von rund 100 Kilometern ermöglichen.
Die „Naturtour“ beispielsweise richtet ihre Blicke auf besondere Naturerlebnisse. Startpunkt ist in Uslar, bevor die Tour über Kammerborn nach Schönhagen führt. Weiter geht es vorbei am Bohrteich nach Nienover, wo Auerochsen und Exmoorponys mit Hufen und Zähnen im Hutewald für den Naturschutz tätig sind. Über den Weser-Radweg und Schwülme-Radweg geht es zurück nach Uslar. Radler erhalten für die rund 40 km lange Tour eine ausführliche Streckenbeschreibung.
Eine Ausleihe pro Rad kostet 20 Euro pro Tag. Eine rechtzeitige Reservierung in der Touristik-Information Uslar wird empfohlen.
Weitere Informationen gibt es in der Touristik-Information Uslar unter der Tel.-Nr. 0 55 71/3 07-2 20 oder unter www.uslar.de.