Drucken Versenden

Rundgang durch historischen Bauerngarten

Uslar (ozm) - Die Touristik-Information Uslar lädt am Montag, 4. Juli, ab 17 Uhr zu einem begleiteten Rundgang durch den historischen Bauerngarten in Uslar ein.
Bauerngärten haben eine lange Tradition. Die ersten sind im Mittelalter nach dem Vorbild der Klostergärten entstanden. Sie dienten als reine Nutzgärten mit Gemüse, Gewürz- und Arzneipflanzen. Der Uslarer Bauerngarten wurde von Mitgliedern des Vereins Ökologisches Netzwerk als Schaugarten angelegt und bietet eine besondere ökologische Vielfalt und somit eine Anregung für fast alle Sinne.
Bei dem etwa einstündigen Rundgang werden typische Pflanzen des Bauerngartens vorgestellt. Wie riechen und schmecken sie? Die Teilnehmer erhalten interessante Tipps dazu von der Waldpädagogin Dr. Friederike Kaiser.
Die Teilnahme kostet 5 Euro pro Person. Eine Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich.
Weitere Auskünfte sind erhältlich in der Touristik-Information Uslar, Tel. 05571/307220.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder