Drucken Versenden
Gef├╝hrt ein Moorgebiet erleben

Start der Mittwochsführungen

Bild anzeigen

Wollgrasblüte im Hochmoor. 

© Foto: Touristik-Information Hochsolling

Neuhaus (usv) - Am Mittwoch, den 08. Mai entdecken Teilnehmer bei einer Führung über die Holzstege des Hochmoores Mecklenbruch im Forstamt Neuhaus seltene Tiere und Pflanzen und erfahren welche Bedeutung das Naturschutzgebiet hat. Vom Aussichtsturm aus eröffnet sich dem Besucher eine schöne Sicht über das Hochmoor. Die Blühte des Wollgrases beginnt. Führungen von Mai bis Oktober jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Silberborn (Am Kurgarten 1) um 9.30 Uhr. Der nächste Termin ist Mittwoch, der 22. Mai 2019. Touristik-Information Neuhaus und Silberborn, Wildpark 1, 37603 Holzminden, Telefon 05536/1011, info@hochsolling.de., www.hochsolling.de

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder