Drucken Versenden
Bildervortragsserie

Weltwunder Petra

Bild anzeigen

Eingangsschlucht mit römischem Tor.

© Foto: Dr. Mahnke

Uslar (usm) - Eine dreiteilige Bildervortragsreihe „Jordanien und Israel in Bild und Wort“ der Kreisvolkshochschule Northeim eröffnet Dr. Hermann Mahnke am Donnerstag, 29. Okt. 2020, um 16.30 Uhr im Haus der KVHS, Gerhart-Hauptmann-Str. 10 Raum 2 mit einem Bildervortrag „Weltwunder Petra: Faszinierende Felsenstadt in der Wüste Teil I“. Petra war in neutestamentlicher Zeit die Hauptstadt des damaligen Nabatäerreichs.
Der zweite Bildervortrag führt am 5. Nov. 2020 am selben Ort und zur selben Zeit wieder nach Petra: „Faszinierende Felsenstadt in der Wüste Teil II“.
Beim dritten Bildervortrag am 12. Nov. um 16.30 Uhr am selben Ort werden der Hauptstadt Petra und dem einstigen Nabatäerreich gegenüber liegende Stätten in Israel besichtigt: „Vom Toten bis zum Roten Meer“.
Wegen der Corona-Pandemie ist es erforderlich, dass sich die Besucher/innen bei der KVHS Northeim zu den Vortragsbesuch(en) persönlich anmelden: 05551-708 8210.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder