Drucken Versenden
Neues Fitness-Angebot beim SC Schoningen 04

Der Winterspeck muss weg

Schoningen (usv) - Fitnesstrainerin Josefine Wieneke hat dem altbewährten Zirkeltraining eine Verjüngungskur verpasst. Mit dem neuen Konzept sollen sportfreudige Männer und Frauen aller Altersstufen und Fitness-Level zum Schwitzen gebracht werden.

Bild anzeigen

Fitnesstraining beim SC Schoningen. Foto: SC Schoningen

© Foto: SC Schoningen

„Keine Angst, mit muffigen Turnhallen und Sportlehrern mit Trillerpfeifen hat das nichts mehr zu tun“, verspricht Josefine Wieneke. Zirkeltraining ist eine sehr effektive Methode, sein Krafttraining oder auch Konditionstraining zu organisieren und die Fettverbrennung anzukurbeln. Dabei werden an verschiedenen Stationen in einer vorgegebenen Reihenfolge nacheinander unterschiedliche Übungen absolviert. Und zwar ohne nennenswerte Pause.

Denn anders als beim Stationentraining wird nach einem Satz direkt zur nächsten Station oder zum nächsten Gerät gewechselt. Eine Pause gibt es erst nach Ablauf des Zirkels, dann beginnt die nächste Runde. Ziel ist es, in einer Runde alle großen Muskelgruppen zu trainieren. Die Idee: Jede Übung trainiert andere Muskeln. So können sich die zuvor geforderten Muskeln bei der nächsten Übung erholen. Es werden auch viele moderne Übungen und Hilfsmittel wie Flexi-Bars, Hanteln, Therabänder und vieles mehr mit in das Zirkeltraining integriert.
Eine Auswahl weiterer Fitness-Programme
- Zirkeltraining ab 13.3. immer dienstags von 19.45 Uhr bis 20.45 Uhr
- Step-Aerobic für Fortgeschrittene immer mittwochs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr
- SC-IRON (Kraftausdauertraining) immer donnerstags von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder