Drucken Versenden
Uslar ist TopPlatz

Reisemobilpark am Badeland

Uslar (usv) - Der Reisemobilpark am Badeland wurde im Jahr 2007 offiziell eingeweiht. Bis zur Schließung des Badelandes durfte sich der Stellplatz „TopPlatz“ nennen.

Bild anzeigen

Uslarer Bürgermeister Torsten Bauer, Claudia Filpe (TI) und Jürgen Dieckert, Geschäftsführer TopPlatz.

© Foto: Touristik-Information Uslar

TopPlatz ist die erste Qualitätsmarke für Reisemobilstellplätze in Deutschland. Unter dem Markendach vereinen sich mittlerweile121 Stellplätze und geben den Gästen eine Orientierung zu Plätzen mit attraktiver Lage, reisemobilgerechter Konzeption und Ausstattung.
Seit dem Jahr 2017 gehört der Reisemobilpark wieder zu den ausgezeichneten Stellplätzen von „TopPlatz“. Die offizielle TopPlatz-Fahne inklusive Urkunde und Plakette nahmen Bürgermeister Torsten Bauer und Claudia Filpe von der Touristik-Information Uslar von Jürgen Dieckert, Geschäftsführer TopPlatz, entgegen.
Der Reisemobilpark bietet 20 Stellplätze und ist mit Strom- und Wasseranschluss, Toilettenhaus, Infotafel und Picknickecke auf der Liegewiese ausgestattet. Die Gäste schätzen vor allem die idyllische Lage und nutzen den Platz als Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren in die Solling-Vogler-Region.
Weitere Informationen gibt es in der Touristik-Information Uslar unter der Tel.-Nr. 0 55 71/3 07-2 20 oder unter www.uslar.de

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder